Mittlerweile haben etliche Erfahrungen mit dem Virus und mit Quaratäne erfahren. Es gibt zur Zeit auch Neues über die Impfungen. Hier interessieren wir uns über Berichte zu diesen Punkten.

 

Kommentare: 1
  • #1

    Georg Muther (Freitag, 22 Januar 2021 20:34)

    Über Weihnachten und Neujahr war unser Sohn Silvan und Tabea inklusive der Kinder Jael und Loan in Quarantäne. Wir sahen uns nur von Weitem. Inzwischen hat sich die Situation entspannt und wir uns auch.
    Vorgestern erhielt ich zwei Termine zum Impfen. Mia wartet noch auf ihre Termine. Jünger sein hat auch manchmal Nachteile...